Kein Profilbild | No profile picture | Utilisateur n'as pas d'image http://www.philosophie.ch/profil/schubbach

Arno Schubbach (schubbach)

Arno Schubbach studierte Mathematik, Informatik und Philosophie in Darmstadt und Berlin. Nach dem Diplom in Mathematik an der Humboldt-Universität zu Berlin wurde er 2005 ebenda in Philosophie promoviert. Zwischen 2005 und 2014 war als PostDoc und FAG-Assistenzprofessor „Theorie der Bilder“ am Nationalen Forschungsschwerpunkt „Bildkritik“ (eikones) an der Universität Basel tätig. 2013 wurde er dort habilitiert, die Habilitationsschrift „Die Genese des Symbolischen. Zu den Anfängen von Ernst Cassirers Kulturphilosophie“ erschien 2016 bei Meiner und wurde 2018 mit dem Sonderpreis „Geisteswissenschaften international“ des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Seit 2015 ist Arno Schubbach als Dozent an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel sowie als Oberassistent am Lehrstuhl für Philosophie an der ETH Zürich tätig, wo er auch das hier beschriebene Projekt leitet.