Kooperationen

Mithilfe der Kooperationen kann Philosophie.ch Veranstaltungen und andere Angebote effektiver durchführen. Wir danken!

Laufende Kooperationen

Philosophieren...

In Kooperation mit mehreren Museen und einem Theater findet einmal monatlich die Gesprächsreihe «Philosophieren …», immer Sonntags abwechselnd im Alpinen Museum der Schweiz, in der Dampfzentrale Bern oder im Schlachthaus Theater Bern statt.

Frühere Kooperationen

Brandpictures

Für den neusten Film von brandpictures, lieferte Philosophie.ch den Introtext. Es handelt sich dabei um ein modifiziertes Schopenhauerzitat.

 

 

 

Hörbuchverlag Fliegenglas

Der Schweizer Hörbuchverlag Fliegenglas betreibt eine gleichnamige App, über die Menschen, die sich für Philosophie, Wissenschaft oder Literatur interessieren, einzigartige Hörbücher kaufen und direkt in der App hören können. In einer Kooperation mit Philosophie.ch stellte Fliegenglas 2021 50 Gratis-Hörbücher zur Verfügung.

 

 

 

KION

Dr. oec. HSG Olivia Bosshart, Geschäftsführerin der KION, moderierte für Philosophie.ch bereits diverse Podiumsdiskussionen. Wir danken Ihr für Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen zu KION und den aktuellen Veranstaltungen.

 

Karl der Grosse

Veranstaltungskooperation mit Karl der Grosse im Rahmen des Schwerpunkts Sprache, "Na Logo! Workshop: Logisch argumentieren"

 

Lange Nacht der Philosophie

Im Jahr 2018 organisierte der Treffpunkt Philosophie - Neue Akropolis zusammen mit Philosophie.ch die Lange Nacht der Philosophie, das mit 40 Veranstaltungen und über 1800 BesucherInnen am 15. November, dem UNESCO Welttag der Philosophie, stattfand.

Zur Webseite der Langen Nacht: https://www.langenachtderphilosophie.ch/

 

Stapferhaus

Im Jahr 2017 wirkte Philosophie.ch gemeinsam mit dem Stapferhaus Lenzburg für das Projekt "Nachdenken über Heimat".