Kralle, die philosophische Katze,

fragt sich heute

Wie Familie leben?

Kralle fragt sich, welche Gründe es heute noch gibt, eine Familie zu gründen?

Kurs zur Familienethik in Bern


Dr. Sabine Hohl bietet beginnend am 20. Oktober in Bern einen Kurs an, in welchem wir fragen, was Familie in unterschiedlichen Lebenskonstellationen und -phasen bedeutet. Als philosophische Grundlage dienen dabei verschiedene Beiträge aus der Familienethik. Wir widmen uns zudem auch aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen im Zusammenhang mit dem Wandel der Familie:

  • Wie sieht ein legitimes Familienrecht für die heutige Zeit aus - Ehe für alle oder Ehe für niemanden?
  • Braucht es eine Entkoppelung von romantischer Liebe und Co-Elternschaft?
  • Ist die Kernfamilie das grosse Hindernis für die Gleichstellung der Frauen?
  • Oder droht uns eine gesellschaftliche Krise, wenn wir traditionelle Familienwerte aufgeben?

Erfahren Sie hier mehr zum Kurs und zur Anmeldung!

 

Durchführung

  • Kick-Off: Sonntag 20. Oktober 2019 10.00 bis 12.30 Uhr im Schlachthaus Theater
  • Dienstag 22. Oktober 2019 19.00 bis 21.30 Uhr im Erlesen
  • Dienstag 29. Oktober 2019 19.00 bis 21.30 Uhr im Erlesen
  • Dienstag 5. November 2019 19.00 bis 21.30 Uhr im Erlesen