Mittelschulen

Überblickseite

Philosophie.ch ist ein Ort, an dem alle Informationen über die Philosophie in der Schweiz zusammenlaufen. Neben Artikeln, die die neueste Forschung besprechen, einem Veranstaltungskalender, der sowohl auf akademische als auch ausserakademische Events aufmerksam macht, und Informationen über die vielfältigen philosophischen Gesellschaften der Schweiz finden sich auch diverse Inhalte über Philosophie an Mittelschulen. Diese reichen von grundlegenden Informationen zu Lehrplänen und kantonalen Philosophieangeboten über Beiträge zum Thema philosophische Erziehung an Mittelschulen bis hin zu Lehrmaterialien, welche beispielsweise in Form von Online-Lernkursen durch den Verein Philosophie.ch kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Ebenfalls ist Philosohie.ch in Kooperation mit dem VSPM – dem Schweizerischen Verband der Philosophielehrerinnen und Philosophielehrer an Mittelschulen – darum bemüht, schulübergreifende Kooperationen und Projekte zu unterstützen, die den Philosophieunterricht in der Schweiz fördern sollen. Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neueste Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden zu bleiben. Oder werden Sie Mitglied unseres Vereins.

Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen! Fallen Ihnen Dinge ein, die auf unseren Informationsseiten fehlen, dort aber unbedingt hingehören? Kontaktieren Sie uns und wir ergänzen.

 

Erfahrungsberichte

Lehrpläne alleine sagen noch nicht alles aus, was man über den Unterricht an einem Gymnasium wissen kann. Die individuelle Umsetzung der vorgebenden Richtlinien ist entscheidend. Darüber können nur Erfahrungsberichte Aufschluss geben. Wir sammeln deshalb hier Erfahrungsberichte von Schüler:innen, wie sie den Philosophieunterricht an einer bestimmten Mittelschule wahrgenommen haben, und von Lehrpersonen, wie es ist, an bestimmten Mittelschulen zu unterrichten.

 

Einstiegsliteratur

Sowohl als Schüler:in als auch als Lehrperson gilt: Eine gute Einführung in die Philosophie kann Gold wert sein. Aber was ist eine gute Einführung? Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten und hängt davon ab, was man genau wissen möchtest. Um die Suche einfacher zu gestalten, haben wir hier eine Liste mit Einführungsbüchern, zugänglichen Klassikern und einigen Rezensionen zu diesen Texten zusammengestellt.

 

Redaktion

Um die Informationen zu den Mittelschulen kümmern sich Alina Ragoni, Rafaela Scheiwiller und Simon Kräuchi.

Warum Philosophie studieren?

Diese Frage stellen sich einige vor oder während ihres Studium. Es gibt allerdings eine Vielzahl guter Gründe, sich mit Philosophie auseinanderzusetzen. Das Herausbilden scharfer, analytischer Argumentationsfähigkeiten ist nur einer davon. Hier findet sich eine Zusammenstellung verschiedenster Gründe, warum man Philosophie studieren kann.

 

Wunderkiste

Philosophie wird schon lange nicht mehr nur durch Bücher vermittelt: Videos, Podcasts, aber auch Comics und Memes haben dieses Feld in den letzten Jahren mehr und mehr erobert. Mittlerweile gibt es so viel, dass es schwer ist, den Überblick zu behalten. Hier haben wir eine Liste mit Inhalten zusammengestellt, die wir interessant, pädagogisch wertvoll, oder auch einfach lustig finden. Viel Vergnügen beim Wühlen!

 

Philosophie Olympiade

Die Philosophie Olympiade ist ein Wettbewerb, bei dem Mittelschüler:innen philosophische Essays verfassen und einreichen können. In einem Halbfinale und Finale werden die besten zwei Essays ermittelt, welche auf Philosophie.ch publiziert werden können. Die Gewinner:innen erhalten eine Einladung an die Internationale. Hier finden Sie weitere Informationen zur Philosophie Olympiade.

 

Lehrmittel

Wie können philosophische Inhalte übermittelt werden? Welche Materialien soll man hierzu verwenden? Solche Fragen sind von zentraler Bedeutung für den Unterricht an Mittelschulen. Wir haben deshalb eine Liste von Lernmaterialen erstellt, die einen Überblick über die verschiedenen Produkte auf dem Markt gibt.

 

Fachdidaktische Literatur

Unterrichten Sie Philosophie und sind daran interessiert, Ihr theoretisches Wissen über den Philosophieunterricht zu vertiefen? Hier finden Sie eine Übersicht über Bücher und Zeitschriften, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen.

 

VSPM

Vernetzung und Koordination sind wichtig. Deshalb kooperiert Philosophie.ch mit dem Schweizerischen Verband der Philosophielehrerinnen und Philosophielehrer an Mittelschulen – kurz VSPM. Informationen und Texte des VSPM finden sich hier.

 

Debatte: philosophische Erziehung

Was macht guten Philosophieunterricht aus? Warum ist er wichtig? Und wie sollte er in Zukunft gestaltet werden? Welche Rahmenbedingungen braucht es hierfür? Für die Zukunft der Philosophie an schweizerischen Mittelschulen ist es von zentraler Bedeutung, dass über solche Fragen diskutiert wird. Philosophie.ch sammelt deshalb Artikel zu genau diesem Thema. Wollen Sie sich an der Debatte beteiligen? Melde sie sich bei uns.