Tierethik - aktuelle Fragen und Themen

Fleisch, Tierversuche, Zoos: Tierethik ist hochaktuell. Hier bewegt die Philosophie etwas!
Universität Zürich, Gebäude KOL, Raum KOL-F-118
16:00 - 18:00
  • Donnerstag, 21.11.2019, 16:15 Uhr

  • Universität Zürich, Gebäude KOL, Raum KOL-F-118 (Karte)

  • kostenlos

  •  

Fleisch, Tierversuche, Zoos: Tierethik ist hochaktuell. Hier bewegt die Philosophie etwas! Angela Martin führt als Tierphilosophin ihr eigenes Forschungsprojekt an der Uni Basel durch. Sie hat den Überblick: Welche Fragen zu Tieren stellen sich PhilosophInnen heute? Welche sind besonders kontrovers? Genau dazu referiert sie bei unserem Vortrag «Tierethik – aktuelle Fragen und Themen» bei der «Langen Nacht der Philosophie».

Du möchtest mehr über die philosophischen Hintergründe des Tierschutzes erfahren? Dann bist du hier genau richtig! Nach dem kostenlosen Vortrag gibt es die Gelegenheit, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren. Der Event wird von der Animal Rights Switzerland Hochschulgruppe Zürich organisiert. Hier kannst du auch Teammitglieder kennenlernen und mehr über unsere Arbeit erfahren.

Anmelden: https://animal-rights-switzerland.ch/vortrag-tierethik-nov19-zh/

Damit wir den Vortrag «Tierethik – aktuelle Fragen und Themen» gut planen können, bitten wir um eine Anmeldung. Eine Anmeldung ist zwar nicht erforderlich, jedoch haben Angemeldete bei einer ausgebuchten Veranstaltung Vorrang.