Pizza, Philosophy, and Science: Langeweile im Labor?

Martina Zangger (reatch)
Zürich Oerlikon (tba)
18:00 - 21:00

Pizza, Philosophy & Science mischt Tomaten mit Argumenten und Mozzarella mit Fakten. An diesem Abend setzen wir uns mit Sabine Baier von der Universität Bern/ETH Zürich aufs Sofa und wollen wissen, wie man beim Pipettieren die Begeisterung nicht verliert, denn die Entwicklung eines neuen Medikaments dauert oft mehrere Jahre und ist von Rückschlägen geprägt. Sabine Baier wird uns erzählen, was sie in verschiedenen chemischen Labors beobachteten konnte und zusammen werden wir diskutieren, wie man in der Langeweile des Laboralltags die Spannung aufrecht erhält. Durch den Abend führt uns Martina Zangger.

Nebst angeregten Diskussionen gibt es wie immer köstliche Pizza, Bier und Apfelsaft sowie, mit etwas Glück, einen tollen Kuchen. Wenn du die/der Bäcker*in sein möchtest, dann melde dich direkt bei Martina und nimm gratis teil! Die Kosten für den Kuchen werden dir erstattet. Besondere Vorkenntnisse werden von den Teilnehmer*innen nicht erwartet.

Sprache: Deutsch

Kosten: 26 CHF, inkl. Pizza und Getränke (Bezahlung via Eventfrog)

Anmeldung: Verbindlich bis zum 1. November 2019 mit diesem Formular. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Ort: Zürich Oerlikon (Die genaue Ortsangabe erfolgt nach Anmeldeschluss per WhatsApp oder E-mail).

 

Unser Kooperationspartner:

 

philosophie.ch