Grenzen der Toleranz

Gespräch mit Dr. Christian Maurer
Café Kairo, Bern
19:00 - 21:00

Eine tolerante Haltung, so wird häufig behauptet, ist dort angemessen, wo wir uns in Bezug auf wirklich wichtige Dinge wirklich uneins sind. Nun wird aber Toleranz immer wieder heftig kritisiert, und zwar aus zwei ganz unterschiedlichen Perspektiven: Einerseits wird sie als eine zu weit gehende Laschheit gegenüber Zuständen angeklagt, gegen die wir uns eigentlich empören und auflehnen sollten. Andererseits wird sie als Verklemmtheit gegenüber Unterschieden angegriffen, die vielmehr eine Begegnung mit Wertschätzung verdienten. Was nun?


Diskutiere mit dem Philosophen Dr. Christian Maurer am 3. Dezember im Café Kairo weshalb und wo die Grenzen der Toleranz zu verorten sind.

Wer einen Sitzplatz reservieren möchte, meldet sich mit Vor- und Nachnamen per E-Mail auf events@philosophie.ch an!

Wir danken für Ihre Anmeldung.
Abendkasse CHF 15.00 (AHV/IV CHF 10.00). Café Kairo, Dammweg 43, 3013 Bern. Vom Bahnhof mit Bus Nr. 20 bis zur Haltestelle Lorraine

Erfahren Sie mehr über das Projekt "Philosophie aktuell" hier: Zum Projekt "Philosophie aktuell"