Kulturnacht Solothurn, 27. April 2019

Cafè Philo mit Oswald Sigg: Geld und Gerechtigkeit
Museum Altes Zeughaus
17:00 - 18:00

Geld und Gerechtigkeit
Gilt Gerechtigkeit für alle oder für einige mehr als für andere? Welche Rolle spielt dabei das Geld? Das Café Philo lädt zu einer philosophischen Diskussion ein. Einführung und Moderation: Oswald Sigg, früherer Vizekanzler der Eidgenossenschaft sowie Informations- und Stabschef in mehreren Departementen und Mitinitiant der Vollgeldinitiative sowie der Initiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen und für eine Mikrosteuer auf dem bargeldlosen Zahlungsverkehr.

Das Capfé Philo wird zwei Mal durchgeführt: 17.00 Uhr und 19.00 Uhr
cafephilo.ch | kulturnachtsolothurn.ch