Café-Philo vom 09. 09. 2017: TRANSHUMANISMUS

Café Bubbles, Werdstrasse 54, 8004 Zürich
16:30 - 18:00

Die naturwissenschaftlich-technische Entwicklung schreitet rasant voran und scheint viele der Vorstellungen, die sich der Mensch von sich selbst und von der Gesellschaft gemacht hat, weit hinter sich zu lassen. Manche behaupten sogar, dass der Mensch selbst bald überholt sein wird...

Ob eine solche Entwicklung möglich, wünschbar, unausweichlich ist, darüber wollen wir in unserer Runde diskutieren und dabei folgenden Text zum Ausgangspunkt nehmen: LINK