Café Philo: Die Welt ist ungerecht

Im Café Philo denken wir gemeinsam über ein gegebenes Thema nach.
GZ Loogarten, Badenerstrasse 658, Zürich
19:30 - 21:00

Manchmal träumen wir von einer gerechten Welt, um dann frustriert festzustellen: die Welt ist ungerecht. Wir möchten gerne glauben, dass es mit rechten Dingen zu und her geht und müssen immer wieder feststellen: die Welt ist ungerecht. Die Sehnsucht bleibt: wir wünschen uns eine gerechtere Welt. Wie würde eine gerechtere Welt aussehen und weshalb ist die Welt ungerecht, wie sie ist?

Moderation: Harry Wolf