Universität Luzern

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin

An der Theologischen Fakultät der Universität Luzern ist per 1. 
Februar 2017 oder nach Vereinbarung die Stelle einer wissenschaftlichen 
Mitarbeiterin / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (30-40%) im 
Fachbereich Philosophie zu besetzen.

Aufgabenbereich:
- Mithilfe bei allgemeinen Administrationsaufgaben der Professur
- Übersetzungen im Bereich der Philosophie aus dem Italienischen ins
Deutsche
- Korrektorat von Vorlesungsskripten

Anforderungen:
- Akademischer Studienabschluss in Philosophie (BA oder MA)
- Mehrsprachigkeit: exzellente Deutschkenntnisse; gute Latein- und
Italienischkenntnisse; gute Kenntnisse in Englisch sind erwünscht, aber
nicht Bedingung
- Gute PC-Kenntnisse
- Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
- Eine anspruchsvolle, interessante Tätigkeit an einer kleinen, 
innovativen und dynamischen Universität
- Flexible Arbeitszeiten und Gestaltungsfreiheit
- Arbeitsplatz an zentraler Lage zwischen Bahnhof und Kultur- und
Kongresszentrum (KKL)

Zur Bewerbung sind auch Personen eingeladen, die unmittelbar vor dem 
Studienabschluss stehen.

Die Stelle ist auf ein Jahr befristet (mit der Möglichkeit zur 
Verlängerung); die Anstellung erfolgt nach dem Personalrecht des 
Kantons Luzern. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. phil. 
Giovanni Ventimiglia (giovanni.ventimiglia@unilu.ch).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, 
Zeugniskopien) senden Sie bitte in elektronischer Form *bis 13.01.2017* 
an giovanni.ventimiglia@unilu.ch.