café philosophique mit Ludwig Hasler

Ludwig Hasler ist Philosoph und Physiker, Hochschuldonzent und Buchautor
Bistro Campus Muristalden Bern
11:30 - 13:30

 

Ludwig Hasler, Dr., Philosoph & Physiker, Publizist – „der wohl erfolgreichste Vortragsreisende der Schweiz“ (DIE ZEIT) – studierte Physik und Philosophie, führt seither ein journalistisch-akademisches Doppelleben. „Er überzeugt mit raffinierter Argumentation – und verführt mit rhetorischer Brillanz.“ (Bayerischer Rundfunk)

Als Philosoph lehrte er an den Universitäten Bern und Zürich. Als Journalist war er Mitglied der Chefredaktion erst beim „St.Galler Tagblatt“, danach bei der Zürcher „Weltwoche“. Seit 2001 lebt er als freier Publizist, Vortragstourist, Hochschuldozent, Kolumnist in Tageszeitungen und Fachzeitzeitschriften. Nebenher wirkt er praktisch mit, etwa im Publizistischen Ausschuss des AZ-Medien-Konzerns, in der Gruppe „Digitalisierung“ der Economie Suisse, im Stiftungsrat von „Esprix Swiss Award for Excellence“. Jüngste Bücher: „Die Erotik der Tapete. Verführung zum Denken“, „Des Pudels Fell. Neue Verführung zum Denken“. Er lebt in Zollikon am Zürichsee.