"Auf der Suche nach dem Glück" - Herbstzyklus 2020 (2)

2. Anlass, 25. Oktober 2020: "Glück - jenseits des Planbaren" | Moderation: Christian Graf, Philosophicum Basel
Jugendherberge, Jurasaal, Landhausquai 23 4500 Solothurn
10:00 - 12:00

 

Im Herbstzyklus 2020 nimmt das Café Philo Solothurn den abgebrochenen Frühlingszyklus wieder auf und geht in drei Anlässen aus verschiedenen Richtungen an das "Glück" heran: Im ersten Café Philo geht es um das individuelle und gesellschaftliche Verständnis von Glück; der zweite Anlass fokussiert auf die Resonanz und die Unverfügbarkeit als Voraussetzungen von Glück; und in der dritten Veranstaltung liegt der Blick auf den Glücksversprechungen von Ideologien.

  1. Sonntag, 27. September 2020: "Was macht uns glücklich?"
    Moderation: Dominique Zimmermann, Basel
    (Anschliessend: Mitgliederversammlung des Vereins)

  2. Sonntag, 25. Oktober 2020
    "Glück - jenseits des Planbaren"
    Moderation: Christian Graf, Musiker und Philosoph, Philosophicum Basel


  3. Sonntag, 29. November 2020: "Wenn Ideologien Glück versprechen"
    Moderation: Suzann-Viola Renninger, Universität Zürich

Alle Anlässe finden jeweils von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Jugendherberge am Landhausquai 23 in Solothurn statt.