Diese Seite würde viel besser aussehen in einem Browser, der aktuelle Web Standards unterstützt, obwohl der Inhalt von jedem Browser oder Internet-Lesegerät dargestellt werden kann. Um sich über aktuelle Browser zu informieren, klicken Sie hier.

krino. Philosophische Gesellschaft Bern

krino - ein Programm

Die Philosophische Gesellschaft Bern fördert den philosophischen Austausch und bietet eine Plattform für den freundschaftlichen Streit um das bessere Argument. Sie trägt als Namen den altgriechischen Ausdruck krino und versteht diesen als Programm: differenzieren, (be)urteilen, voneinander Rechenschaft fordern, sich miteinander auseinandersetzen.

In der Überzeugung, dass Denken den Unterschied macht, versuchen wir, mit Veranstaltungen verschiedener Art das gesamte Spektrum der akademischen Philosophie zugänglich zu machen. Damit zielen wir auf einen Brückenschlag zwischen universitärer Wissenschaft und einer breiteren Öffentlichkeit.

Krino steht allen Interessierten offen. Jährlich finden fünf bis sieben Abendvorträge mit ReferentInnen aus dem In- und Ausland sowie eine Tagung statt. Wir freuen uns sehr, wenn sich die Teilnehmenden an der philosophischen Diskussion beteiligen.


Krino. Philosophische Gesellschaft Bern ist Sektion der Schweizerischen Philosophischen Gesellschaft.