328

International Philosophy Olympiad

Die internationale Philosophie-Olympiade (IPO) wird von der FISP (Fédération Internationale des Sociétés de Philosophie) in Zusammenarbeit mit der UNESCO organisiert. Die zwei Gewinnerinnen und Gewinner aus jedem der teilnehmenden Länder und zehn aus dem Gastland treffen zusammen. Ziel ist der intellektuelle Austausch über die Landesgrenzen hinaus. Die IPO findet alljährlich seit 1993 statt, seit 2006 mit Schweizer Beteiligung.

 

Aktueller Wettbewerb

 

Die IPO 2013 findet vom 16. bis 19. Mai in Odense (Dänemark) statt. Link

Les IPO 2013 se tiendront du 16 au 19 mai à Odebse (Danemark). Lien

 

Archiv/Archives 

Retour/Zurück zum Menu Philosophie-Olympiade.